Miley Cyrus

MILEY CYRUS PRPhotos13 611

Miley Cyrus hat aufgehört zu kiffen!

(17.06.2017) 

Miley Cyrus hat aufgehört zu kiffen! Das verrät sie Jimmy Fallon jetzt in der US-TV-Show "The Tonight Show“. Eine große Drogenbeichte, die die 24-Jährige da live im TV ablegt. Auch den Grund nennt sie für den Stopp:

"Ich hatte ständig so einen irren Albtraum. Etwa, dass ich während einer Live-TV-Show an einer Überdosis sterbe. Ich bin im Traum so stoned gewesen, dass ich dachte, dass ich live im Fernsehen umkippe und tot bin. Ich hab echt gegoogelt, ob das passieren kann. "

Jetzt sehe sie das Leben viel klarer, was wichtig für ihr neues Album sei. Und weil sie auch Kinder will und die nicht dämlich auf die Welt kommen sollen, habe sie aufgehört.

Weitere Artists

Olly Murs ist vergeben
‘Fanta 4′ in 3D
KRONEHIT WhatsApp Next
The Game: Schießerei im Publikum
Jackson-Schwester: Comeback?
Knutsch-Alarm im neuen Hozier Video
FOTO: Linkin Park sind Rapid Fans!

site by wunderweiss, v1.40