Rihanna

RIHANNA23 UniversalMusic 611

RiRi präsentiert Mode in New York

(14.07.2017) 

Arbeitet Superstar Rihanna bald nur noch als Fashion-Designerin? Die Sängerin präsentiert ihre Mode im Herbst sogar bei der New York Fashion Week. Dort wird die 29-Jährige ihre Frühjahrskollektion Fenty Puma by Rihanna zeigen. Mit dem Sportartikelhersteller Puma macht RiRi ja schon seit 2014 gemeinsame Kollektionen. Außerdem will die Sängerin auch bald ihre erste Beauty-Linie vorstellen.

Fans im Netz sind besorgt: Bedeutet das etwa jetzt ein Aus für ihre Musik? Wohl eher nicht. Die Stars nützen ihre ganze Popularität, sie machen viele Dinge auf einmal. Justin Bieber etwa modelt ja zum Beispiel auch für Calvin Klein.

Krone Society-Expertin Lisa Bachmann:
"Das zieht sich durch diese ganze Celebrity-Welt. Die Stars bleiben sich schon treu. Rihanna wird also sicher wieder ein Album machen und sicher weiter singen. Aber es ist eben perfekt, um Dinge nebenbei zu vermarkten - sei es Parfums oder Modekollektionen. Diese Sachen verkaufen sich dann fast von selbst."

The Fur Slide squad gets a fresh look for summer. Dropping July 13th. #FENTYxPUMA

A post shared by PUMA (@puma) on

Weitere Artists

Martin Garrix kommt nach Österreich
Chris Brown & Drake?
Ist Avril Lavigne schwanger?
Macklemore & Ryan Lewis sind für Gleichberechtigung
Ist Kelly Rowland verlobt?
Lenny Kravitz: Cooles Trio beim Super Bowl
Max Herre - neue Single!

site by wunderweiss, v1.39