Usher

USHER2 PRPhotos 611

Usher: Genital-Herpes-Skandal

(08.08.2017) 

Hat R&B-Sänger Usher tatsächlich mehrere Menschen mit Genital-Herpes angesteckt? Darüber diskutieren gerade die User im Netz. Drei Opfer soll es derzeit geben, zwei Frauen und einen Mann. Sie wollen den 38-Jährigen verklagen, weil er sie angeblich beim Sex mit der übertragbaren, unheilbaren Geschlechtskrankheit angesteckt hat.

Eines der Opfer hat sich gestern erstmals dazu geäußert. Die 21-Jährige hatte vor zwei Jahren mit Usher Sex und fordert jetzt einen Schadenersatz in Höhe von 20 Millionen Dollar. Besonders heftig: Usher soll verheimlicht haben, dass er Träger von Genital-Herpes ist.

KRONEHIT Hollywood-Reporterin Barbara Gasser:
"Bei der gestrigen Pressekonferenz hat auch die Anwältin des Opfers gemeint, es würden sich noch weitere Personen bei ihr gemeldet haben. Insgesamt sind ja derzeit drei Fans Opfer von diesem Sex-Skandal, aber bis jetzt ist nur eine Frau an die Öffentlichkeit getreten. Es dürften also noch mehrere Opfer sein, die vom Genital-Herpes angesteckt wurden."

Von Usher selbst gibt’s derzeit zu den Vorwürfen noch kein Statement.

Weitere Artists

Tom Odell: Date mit Taylor Swift
Sean Paul gibt Zumba-Konzert!
 Ex-t.A.T.u.-Lesbe ist Schwulen-Hasserin
Jason Derulo will heiraten!
Cris Cab steht auf Hip Hop
Kanye West hat Diamanten im Mund
Darius & Finlay: Platz 1 der Dance Charts!

site by wunderweiss, v1.40