2 Fremde - 1 Hochzeit – was am 17.05.2013 geschah

Jede zweite Ehe in Österreich geht in die Brüche und viele halten Heiraten schon für sinnlos. Nachdem Meinrad und Dani das Thema aus den Nachrichten in "Guten Morgen Österreich" lebhaft diskutiert haben, meldet sich am Freitag (03.Mai) Vanessa bei KRONEHIT mit einer radikalen Idee: sie würde gerne mal ausprobieren, jemanden zu heiraten, den sie gar nicht kennt, weil es dann mit der Ehe vielleicht besser klappt.

Am Montag (06.05.) ist es dann beschlossene Sache: Vanessa will es tatsächlich durchziehen: "JA, ich will – einen Fremden heiraten!" Hör selbst:

Das wird die verrückteste Hochzeit Österreichs:

2 Fremde - 1 Hochzeit - und du bist live dabei!

 

Was am 17.05. geschah:

Die Hochzeit ist (vorerst?) ABGESAGT!


Aus die Maus...Andreas hat sich heute in "Guten Morgen Österreich" als Lügner entpuppt!

Gestern schien alles noch so perfekt, Vanessa und Andreas standen als unser Traumpärchen fest und alle haben sich bereits auf die Hochzeit gefreut.

Dani wollte nach dem ersten Gespräch der beiden Turteltäubchen jedoch noch einen Lügendetektortest machen, um mit reinem und gutem Gewissen dieser Verbindung zustimmen zu können. Bei einer eigentlichen Nebenfrage für Andreas kommt es dann ans Licht: Andreas hat eine Freundin!

Andreas lässt sich ohne weitere Widerworte auf den Lügendetektortest ein und wird von Dr. Duchow an das Wahrheitsgerät angeschlossen.
Am Anfang verläuft alles nach Plan und der Hochzeit scheint nichts mehr im Wege zu stehen.
Und dann der Knaller:
Auf eine eigentliche Nebenfrage von Dani, ob er denn jetzt eh keine Freundin hätte, folgt eine längere, unerwartete Sprechpause. Dann ein „ääähm.. Nein.“ -> Dr. Duchow erkennt sofort: Das ist eine Lüge!

Dani fragt erneut nach, vielleicht spielt ja auch die Nervosität eine kleine Rolle. Aber der Herr Doktor ist sich sicher: Andreas lügt bei dieser Frage klar und deutlich! Andreas versucht sich irgendwie wie noch rauszureden, aber es hilft alles nichts mehr.
Er hat eine unehrliche Seite – und das schockiert und erschüttert unheimlich!

Was sagt Vanessa dazu?
"Ja furchtbar...Ich kann das alles gar nicht glauben. Ich hab echt gedacht, dass es dieses Mal anders wird. Keine Lügen, kein betrügen. Und jetzt sowas... Ich weiß echt nicht was ich jetzt machen soll.. Männer sind doch alle irgendwie gleich! Und wenn ich ganz ehrlich bin, weiß ich nicht, ob das alles noch so eine gute Idee ist."

Meinrad und Dani versuchen natürlich, etwas Trost zu spenden. Wer hätte das denn schon wissen können? Vanessa soll vorerst mal das Wochenende so gut wie möglich genießen und am Dienstag schauen wir dann, wie es weitergeht.


Hier liest du, was am Mittwoch, 15.05.2013 geschah!

site by wunderweiss, v1.37