LEGO® EinStein 2011


Der LEGO EinStein 2011 heißt Patric Schönherr


Der 10-Jährige aus Bartholomäberg (Vorarlberg) überzeugte die Jury mit seiner Idee eines LEGO Korallenriff-Spitals. Patric darf mit seiner Familie ins LEGOLAND Discovery Centre nach Berlin reisen.

Sieh hier die weiteren Gewinner aus den Top 5:

2. Platz: „Vollautomatische Kordelmaschine“
von Daniel Perr (8 Jahre) aus St. Ulrich im Mühlkreis/OÖ


„Beim Drehen an der Kurbel wird automatisch eine Wollkordel erzeugt. Diese kann man als Seil gut verwenden. Der integrierte Mistkübel und der Scherenhalter können durch Ziehen an der Schnur betätigt werden.“

3. Platz: „Eieröffnungsmaschine“
von Noah Baumgartner (8 Jahre) aus Wien


„Das Ei wird in die Maschine gesteckt, die Lego
Kanone wird mit einem runden Baustein geladen
die Kanone wird abgefeuert, die Schale
zerbricht - das gekochte Ei wird perfekt zum
Verspeisen vorbereitet.“

4. Platz: „Süßigkeiten-Kühlschrank“
von Carmen Wührleitner (9 Jahre) aus St. Peter in der Au/NÖ


„Die Süßigkeiten werden mit Hilfe von Kühlakkus frisch gehalten. So kann man jederzeit einen kühlen Snack genießen.“

5. Platz: „Geldmaschine“
von Jakob Gruber (6 Jahre)/ mit Brüdern Kevin (9), Killian (3) aus Pöchlarn/NÖ


„Da der Euro immer weniger wert wird, hatten wir die Idee dazu. Es wäre echt super, wenn Sie das ins Legoprogramm aufnehmen würden. Es würde sicher viele Kinder geben, die gerne eine Geldmaschine hätten.“

site by wunderweiss, v1.38