Wiener U6 wird wochenlang gesperrt

(13.07.2011) 

Wer in Wien oft mit der U6 fährt, hat es in den nächsten Wochen schwer.
Weil die Sanierungsarbeiten in der Station Josefstädter Straße komplizierter sind, als angenommen muss die U6 in diesem Bereich ab kommenden Montag für sechs Wochen gesperrt werden.
Zwischen den Stationen Nußdorfer Straße und Westbahnhof werden keine Züge fahren. Die Fahrgäste müssen auf eine eigens eingerichtete Ersatz-Straßenbahn umsteigen.

site by wunderweiss, v1.13