Facebook: Faymann hat auch Fans aus Porno-Branche

(22.11.2011) 

Immer bizzarer wird die Affäre um die Facebook-Seite von Bundeskanzler Werner Faymann! Nach den Schlagzeilen, der Bundeskanzler hätte gekaufte Online-Fans, wird es jetzt richtig pikant. Schon wieder hat es einen gewaltigen Fan-Ansturm gegeben, darunter aber zahlreiche Namen aus der Pornobranche! So zählen zur Faymann-Fangemeinde „Crazybitch38“ und „LongDongAnalSurferUSA“. Das Team des Kanzlers beteuert, mit den falschen Facebook-Fans nichts zu tun zu haben. Man will diese jetzt aussortieren!

site by wunderweiss, v1.15