Lungenkollaps nach Boygroup-Konzert

(13.10.2017) 

Bevor deine Eltern dir wegen der Story den nächsten Konzertbesuch verbieten wollen, kannst du sie beruhigen. Die junge Texanerin dürfte Vorerkrankungen gehabt haben, normalweise ist Kreischen ungefährlich, so Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Natürlich belastet das Kreischen die Stimmbänder und den Kehlkopf, bei einem gesunden jungen Menschen kann aber nichts passieren. Das ist wirklich ein Extremfall, ich bin mir sicher, dass die Texanerin vorbelastet gewesen ist.“

Auch deine Freunde wollen bestimmt aufs nächste Live-Konzert ihrer Stars - also teile diese Story auf Facebook

site by wunderweiss, v1.39