24.10.2016 | The Chainsmokers im Interview

Tinder-Tipps von The Chainsmokers! Die Burschen waren in Wien und haben mit mir über Knackärsche, Sexspielzeug, Pranks, Käsekrainer und das perfekte Tinder-Selfie gequatscht = > alles auf Snapchat dokumentiert <3

therry + chainsmokers 611

Ich hab gehört, ihr seid riesen Schnitzel Fans, hat‘s schon eins zu Mittag gegeben?
Wir hatten ähm Käsekrainer. Ich werde es niemals richtig aussprechen. Wir hatten eines direkt hier, da ist ein berühmter Stand, bei der Oper. Es ist so gut. Wir wollten eigentlich mit Kreditkarte zahlen und der Typ meinte so „nein“. Es gab da kein eindeutiges Schild, wo stand, dass es nicht geht. Dann hat sich der eine zu dem anderen umgedreht und sicherlich irgendwas gesagt wie: „Blöde Amerikaner!“ Weil wir kein Bargeld hatten. Wir wollen einfach nur Würstel Bro!!

Das nächste Mal lieber doch Schnitzel essen gehen…
Keine Sorge, heute Abend gibt es Schnitzel! Das ist schon unser Plan. Wir sind übrigens besessen von Schnitzel! Es gibt immer nur Schnitzel. Wir essen immer, wenn wir in Österreich oder Deutschland sind Schnitzel! Aber wir wissen, dass es hier super Würsteln gibt, also mussten wir eine Käsekrainer probieren.

greetings schnitzel 611

Wart ihr schon mal in Wien?
Wir haben am Dunkin-Donuts Festival gespielt… Donauinselfest. Das wars! Ja! So viele Menschen, überall Essen! Und Würsteln waren auch dabei. Und halt auch Schnitzel. Wir hatten eine großartige Zeit.

Wie habt ihr euch kennengelernt
Unser Manager hat uns einander vorgestellt. So haben wir uns getroffen.

Also war das ein bisschen wie ein Blind-Date?
Ja, ja voll! Und seitdem mach ich’s ihm! hahahahahahaha

Next Level Bromance!
Hahaha, ja. So haben wir uns kennengelernt. Es war vor 3,5 Jahren, nach dem Collage und ich hatte einen miesen Job, als Rezeptionist. Es war wirklich inspirierend…haha. Eine richtig langweilige Arbeit. Und ich war fast am Sterben nach 5 Jahren fader Arbeit und dachte mir, ich muss mal leben. Also war ich sehr dankbar, dass wir uns getroffen haben. Und alles hat gepasst und funktioniert.

Euer Durchbruch war ja mit dem Hit „Selfie“, oder?
Ich frag mich, wie man noch immer zu diesem Song tanzen kann? hihih Nein, es ist ein sehr cleverer und genialer Song und wir sind stolz darauf. Es war ein Moment, den wir in einem Song eingefangen haben, was mega-cool ist. Aber er reflektiert eben nicht die Musik, die wir wirklich machen. Und der Song wurde offensichtlich zum Mega-Hit, sodass wir versucht haben über das Ganze ein bisschen hinwegzusehen.

sausage 611

Irgendwelche Tipps für das perfekte Selfie für Tinder?
Alex: Keiner von uns beiden ist wirklich auf Tinder. Weil es so….
Drew: Ja ich war mal auf Tinder, erinnerst du dich, als ich mal für eine Sekunde single war? Und da hab ich nach links und rechts gewischt, das war alles. Und ich hab nicht mal ein Selfie benutzt, sondern einfach ein Pressefoto.
Alex: Erinnerst du dich, da war mal ein Typ in Amerika, der hatte als Foto einfach nur Speck mit Eiern und Käse. Kein Foto von sich selbst, einfach nur ein Foto von Ei mit Speck und Käse. Und er hatte mehr Matches mit Mädels, als je ein Typ zuvor. Alle dachten sich nur: Ja, auf das hab ich Lust – Eierspeise mit Käse! Er hat dann angefangen die Mädels abzuchecken und ich dachte mir nur, er ist so ein Genie! hahaha
Drew: Man sollte anscheinend eher eine Käsekrainer als Profilbild nehmen! Dann kannst du dich mit einfach JEDEM matchen!

Ich habe auch auf eurer Homepage gelesen, dass ihr auf Mädels steht, die Yogahosen tragen?
Wir mögen Mädels-Ärsche. Wir finden die recht nett. Wenn sie Yoga machen, sind sie auch ganz fit! Nein, aber auch wenn sie kein Yoga machen, es ist ok, wenn sie keinen hübschen Yoga-Po haben. So auf: He, die ist keine Yoga-Person…das macht für mich keinen Unterschied.

Drew mit Kaesekrainer 611

Macht ihr viel Sport?
Drew skatet ein bisschen. Wir lieben es aktiv zu sein. Ich mein, unser Videofilmer ist ein riesen Abenteuerjunkie, der uns immer motiviert, irgendwo hinaufzuklettern und irgendwo einzubrechen.

Und eure Mütter verfolgen das alles auf Snapchat?
Drew: Meine Mutter ist super zufrieden, mit dem was wir machen. Sie findet es so cool, dass wir Musik machen und viele Leute unsere Musik hören.
Alex: Ich werde jetzt einfach anfangen, deine Mutter auf Snapchat anzugraben! hihihi Einfach so ein Video schicken, und auf: „Hey was geht?" Das wird deinen Vater freuen! So: „Was holt er da raus?“ – „Eine Käsekrainer?“ Okay ich denke, das war jetzt zu viel. hahahaha

Drews Mum 611

Reden wir lieber über eure Musik! Alex, erzähl du mal etwas über euren neuen Hit „Roses“!
Der Song handelt von dieser Phase, ganz am Anfang von einer Beziehung. Alles ist perfekt. Ich bin voll verknallt in die Person, die ist ganz neu. Es ist lustig und aufregend. Und du willst mit ihr die ganze Nacht verbringen. Am Sofa ein bisschen Gras rauchen, fernsehen. Alles was du tust, wird einfach nur geil sein, weil‘s die perfekte Zeit in der Beziehung ist.

Wie lang hält das Gefühl dann bei dir?
Ca. 2 Wochen?! hahaha Ja ca. 2 bis 6 Wochen im Endeffekt. Dann wird’s irgendwie fad…

Ihr seid ziemliche Aufreißer oder?
Nein, wir sind beide in einer Beziehung. Hoffentlich hören unsere Freundinnen nicht dieses Interview!

THE CHAINSMOKERS SONY 611

Prankt ihr euch manchmal gegenseitig?
Die ganze Zeit!. Drew hat eine riesen Gurke in den Rucksack vom Kamera Mann gesteckt. Sie war riesig. Wir haben sie in München gekauft. Und sie war ca. 4 Tage lang in seinem Rucksack und er wusste es nicht. Und dann sind wir zum Flughafen nach London, dort haben sie ihn dann zur Seite gezogen! Sie dachten, es ist ein Sexspielzeug! Ein Dildo! Und die so: „Was ist das, Mister? Haben sie eine Gurke im Rucksack?“ Und er so: „Neeein!“
Alex schnappt sich immer Handys von Freunden. Und dann crackt er die Shortcuts. So statt „Hey“ kommt dann: „Ich hab letzte Nacht mit einem Mann geschlafen!“ Also wenn du zum Beispiel „Tschüss“ schreibst, kommt raus: „Ich will dir einen blasen“. Es ist einfach so lustig. Und was geil daran ist, ich denke daran, was der Typ danach sagen würde. Also zum Beispiel wenn er „sorry“ antworten will, ändere ich „sorry“ zu „Ich möchte ihn lutschen!“ Also es wird einfach nur schlimmer!

Wie schaut’s bei euch aus mit betrunken SMS schreiben?
Das passiert bei uns ständig! Als unser Kameramann in Kanada war, hab ich ihm geschrieben und ich war wirklich betrunken. Ich weiß gar nicht mehr was ich gesagt habe, aber irgendwas wie: „Sam, du bist ja noch ein kleiner Junge! Ich muss auf dich aufpassen!“ Und er nur so: „Was redest du?“ Also eh nicht so peinliches, am nächsten Tag hab ich mich gleich bei ihm entschuldigt. Er hat er nur gemeint: „Du warst einfach komplett hinüber!“ Aber ich verschicke keine Nacktfotos.

site by wunderweiss, v1.38