50 Cent im Fettnäpfchen

Rapper 50 Cent ist wieder einmal ordentlich ins Fettnäpfchen gestiegen. Vor einigen Tagen hat er ja einen Flughafenmitarbeiter gedisst, weil er gedacht hat, der Mann wäre völlig auf Drogen.

Es stellt sich aber raus: Der Mitarbeiter ist Autist und schwer soziophob. Jetzt tut es 50 Cent natürlich leid – der angeblich insolvente Rapper hat 10.000 Dollar an eine Autisten-Kampagne gespendet und sich bei dem Mann und auch seiner Familie entschuldigt. Immerhin.

Gewalt-Vorwürfe gegen 50 Cent

Schwere Gewalt-Vorwürfe gegen 50 Cent!

Bewährungsstrafe für 50 Cent!

Verurteilt wegen häuslicher Gewalt

50 Cent: Konto gesperrt!

Hat Gerichtsstrafe nicht bezahlt

50 Cent vor Gericht wegen Sex Video

Prozess im Juni

Wegen Sextape! 50 Cent ist pleite

Schadenersatzzahlung

Alles Kalkül: 50 Cent gar nicht pleite?!