Avicii verwendet illegale Software!

Obwohl der Star-DJ eigentlich Millionen am Konto hat, verwendet er trotzdem illegale Software! Das zeigt zumindest ein 2-Jahre altes Video. In dem Clip ist zu sehen, wie Avicii seinen Hit „Dancing In My Head“ produziert. Darin verwendet er aber nicht die Originalversion des Sound-Programms "Sylenth1", sondern eine gecrackte Version der bekannten Hacker-Gruppe „Team VTX“ – und das obwohl das Orginal eigentlich nur 140 Euro kostet! Ob der 25-Jährige seine aktuellen Hits noch immer mit dem Fake produziert, ist nicht bekannt.

Auch sein Kollege Martin Garrix ist übrigens schon einmal mit gefälschter Software erwischt worden!

Avicii: 3-fach Gold für "Wake Me Up"!

Das ist der Sommerhit 2013

Avicii: Nr.1 der KRONEHIT Charts!

"Wake Me Up" wird am meisten gestreamt

Verlobung bei Avicii-Konzert!

Fans trauen sich

Avicii schreibt Chartgeschichte!

"Wake Me Up" bricht alle Rekorde

Heidi Klum trainiert mit Avicii im Ohr!

Seine Hits spornen sie an

Avicii macht sich Sorgen um Dance Musik!

Avicii liebt es ein Star zu sein!

VIDEO

Avicii-Double sorgt für Furore

Schräges Fake-Video