Avicii

AVICII PRPhotos 611

Avicii: 'Wake Me Up' war Spaßexperiment

Erfolgs-DJ Avicii verrät, dass sein Megahit „Wake Me Up“ eigentlich nur ein „Spaß-Experiment“ war. Er holte sich Aloe Blacc ans Mikrofon, Mike Einziger von der Band Incubus an die Gitarre und in angeblich weniger als vier Stunden war der Hit eingespielt! Das Experiment hat sich eindeutig gelohnt - der Hit ist mittlerweile über zwei Millionen Mal verkauft worden!

Weitere Artists

Mark Forster bei "The Voice Kids"
Liam Payne und Rita Ora ganz intim!
VIDEO: Tom Hanks & Carly Rae Jepsen
Wer ist Magic!?
James Blunt lästert über "Wetten, dass...?"
Armin van Buuren ist jetzt Ehrenbürger!
Gwen Stefani angeblich zum dritten Mal schwanger

site by wunderweiss, v1.50