Beyonce

Beyonce5 PRPhotos 611

Beyonce hat Klage am Hals!

Der Sängerin wird vorgeworfen ihren Hit „XO“ geklaut zu haben! Ein ehemaliger Background-Sänger von Beyonce fordert jetzt drei Millionen US-Dollar Schadensersatz. Er behauptet, dass der Song ursprünglich von ihm sei! Der Sänger habe ihr das Original mit dem Titel „XOXO“ vorgespielt, Beyonce soll dann ohne zu fragen ihren eigenen Hit daraus gemacht haben. Bis jetzt hat sich der Superstar noch nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Weitere Artists

iTunes-Flop: Bono sagt Sorry
Jonas Blue steht unter Druck
Feiert Mattafix bald ein Comeback?
Lenny Kravitz: Cooles Trio beim Super Bowl
Family Of The Year: Nasser Auftritt!
Mark Forster bei "The Voice Kids"
Jennifer Lopez: Halbnackt in Eiseskälte

site by wunderweiss, v1.50