Britney-Spears ist Briten zu schlampig!

Der Clip zum neuen Song von Britney Spears ‚Work Bitch‘ ist den Briten zu schlampig! Er wurde deshalb aus dem britischen Fernsehen verbannt. Konkret geht es den Briten um das Wort ‚Bitch‘, zu Deutsch eben: Schlampe. Britney geht mit dem Wort ja alles andere als sparsam um, es kommt in dem Song ganze 19 Mal vor und ist im Video zusätzlich in Neon-Schrift zu sehen. Im Netz ist der Titel aber ein Riesen-Hit!

Sex-Vorwürfe gegen Britney Spears

Bodyguard erstattet Anzeige wegen sexueller Belästigung

Britney Spears bleibt entmündigt!

Richterin lehnt Antrag der Popqueen ab

Britney Spears kämpft um ihre Kinder

Sie will das alleinige Sorgerecht für die beiden

Britney Spears ist sexiest Musikerin!

Lady Gaga und Beyonce folgen auf Platz zwei und drei

Britney Spears vergisst schon wieder aufs Höschen!

Oops, she did it again...

Britney droht Flop in Vegas!

Die Pop-Prinzessin bleibt auf den Tickets für "Piece of me" sitzen...

Britney Spears: TV-Verbot in UK

VIDEO: "Work Bitch" jetzt auf YouTube!

Britney Spears entschärft "Work Bitch"

Britney missfiel die sexy Variante