Chris Brown

CHRIS BROWN2 PRPhones 611

Schießerei bei Chris Brown-Party!

Heute Nacht sind in Los Angeles die jährlichen MTV Video Music Awards über die Bühne gegangen! Noch vor der Preisverleihung der erste Schock: Bei einer Pre-Party von Rapper Chris Brown ist es zu einer Schießerei gekommen. Drei Menschen sind angeschossen worden. Unter den Opfern ist auch der bekannte HipHop-Produzent Marion „Suge“ Knight, auf den gleich sechs Schüsse abgefeuert worden sind. Letzten Meldungen zufolge ist sein Zustand noch immer kritisch.

Chris Brown selbst ist unverletzt geblieben und postet wenig später auf seinem Twitter-Account:
"Es ist enttäuschend, dass unsere Gesellschaft nicht einmal Spaß haben kann ohne Zwischenfall!"

Hinweise auf Hintergründe zum Anschlag gibt es derzeit noch nicht. Die Polizei geht aber davon aus, dass es sich um eine Auseinandersetzung zwischen zwei Rapper-Gangs handeln dürfte.

Weitere Artists

Seeed: Weihnachtskonzert für Obdachlose
Michael Jackson: 60 Tage ohne Schlaf
 Sam Smith: „Judy Garland ist mein Vorbild!“
Andreas Bourani: Musik statt Schule
Colbie Caillat gegen Photoshop
KRONEHIT WhatsApp Next
Sido hat geheiratet!

site by wunderweiss, v1.50