Coldplay

Jennifer Lawrence 611

Chris Martin spendet Jennifer Trost

Nach dem Hacker-Angriff auf Jennifer Lawrence private Fotos, soll der Coldplay-Frontman für die Schauspielerin da gewesen sein und sie unterstützt haben. Im Netz sind, neben zahlreichen privaten Promi-Fotos, auch Nacktbilder der 24-Jährigen aufgetaucht. Insidern zufolge war es vor allem Chris, der ihr geholfen hat, über den Skandal hinwegzukommen und neue Kraft zu tanken!

Weitere Artists

Nicki Minaj postet Nackt-Selfie
Hatte R. Kelly Sex-Sklavinnen?
Karl Lagerfeld: 'Adele ist zu fett'
Klaut Jay-Z Songs?
Shawn Mendes: Noch nie verliebt
Ariana Grande ist Single
„Lean On“ ist Streaming-Hit!

site by wunderweiss, v1.50