CRO ist nicht auf Sidos neuem Album

Das hätte gepasst wie die Faust aufs Auge: Cro sollte eine Strophe des Songs „Maskerade“ auf dem neuen Sido-Album „30-11-80“ rappen. Leider gab es ein kleines Problem. Cro’s Plattenfirma wollte nicht, dass der Panda-Rapper im Video zur Single mitmacht. Für Sido war klar: „Was bringt mir die Strophe, wenn er dann nicht im Video dabei ist?" Schade eigentlich!

Cro: H&M bringt seine Kollektion

Der Rapper macht jetzt Mode!

Warum zeigt Cro sein Gesicht nicht?

Heute ist der Panda-Rapper in Wien

CRO live im Kino!

Übetragung aus Stuttgart

Cro plant zweites Album

Er kann es kaum erwarten

Datet CRO eine GNTM-Kandidatin?

Die Gerüchteküche brodelt

CRO für Radio-Echo nominiert

"Whatever" im Rennen

Cro: Neues Album

„Melodie“ erscheint am 6.Juni

Cro wohnt im Hotel Mama

Der Rapper liebt Stuttgart