Dr. Dre startet eigenen Musikstream

Der Rapper hat jetzt seinen eigenen mobilen Musikstream auf den Markt gebracht. "Beats Music" beinhaltet mehr als 20 Millionen Hits und soll pro Monat ca. 10 Dollar kosten. Das Programm selbst unterscheidet sich nicht wirklich von bereits bekannten Anbietern wie Spotify. Noch ist er nur in den USA verfügbar. Wann Music Beats in Europa Premiere feiert, ist noch nicht bekannt.

Dr. Dre will Milliardär werden

Battle mit Jay-Z!