James Arthur verabschiedet sich von Twitter

JAMES ARTHUR Sony 1 611

James Arthur verabschiedet sich von Twitter

James Arthur hat die Nase voll von dem Social Network. Er wollte sich die Hass-Postings gegen ihn nicht länger gefallen lassen und zieht jetzt die Notbremse. Mit einem letzten Tweet verkündet er, dass er ab sofort nichts mehr schreiben wird, stattdessen wird sein Label für ihn weiterposten. Hintergrund des Shitstorms: James selbst ist an der ganzen Misere schuld, er hat auf seinem Profil nämlich öffentlich einige seiner Musiker-Kollegen beleidigt!

Weitere spannende Tweets der Stars liest du jetzt im KRONEHIT Twitter Accout!

James Arthur kündigt neue Single an

Sneak Peak

James Arthur: süßer Heiratsantrag!

Er will Tamara Foster heiraten...

James Arthur datet Erotik-Model

Gerüchteküche!