James Blunt

JAMES BLUNT Warner3 611

Twitter-Verbot für James Blunt

Um ein Haar hätte es sich für den Schmuse-Sänger ausgezwitschert: Das Label des Sängers wollte ihm nämlich verbieten zu twittern! Die Plattenfirma findet die Kurznachrichten von James gar nicht lustig. Erst kürzlich soll sich der Sänger auf der Plattform über seinen eigenen Hit "You´re Beautiful" beschwert haben: Blunt ist genervt von seinem eigenen Song. Doch dem 40-Jährigen ist das egal – er twittert fleißig weiter!

Weitere Artists

Cro: H&M bringt seine Kollektion
Katy Perry räumt ab!
Jonas Blue steht unter Druck
Absurder Name für Lil Kims Tochter
 Sam Smith: „Judy Garland ist mein Vorbild!“
Liebes-Aus für Kylie Minogue!
Fatboy Slim rockt britisches Parlament

site by wunderweiss, v1.50