Biebs: Darum ging er von der Bühne

(31.10.2016) Justin Bieber erklärt jetzt erstmals, warum er bei einem Konzert in Manchester vor einer Woche wortlos die Bühne verlassen hat, nachdem seine Fans ihn ausgebuht haben.

Er sei kein Roboter, manchmal sei er traurig, wütend und frustriert – aber er werde auf der Bühne immer er selbst sein, so Biebs bei einem Konzert im schottischen Glasgow. Er sei nicht wütend auf seine Fans gewesen, er habe nur gewollt, dass das Publikum ihm zuhört.

Auf Twitter zeigen Fans unter dem Hashtag #RespectJustin Verständnis für den Star, während ihn andere auffordern, das Kreischen zu akzeptieren.

Justin Bieber sollte ermordet werden!

Polizei deckt möglichen Mordplan auf, zwei Männer in Haft

Justin Bieber in Wiens Partyszene gesichtet

Er war in der Disco 'Passage'

Justin Bieber wird von 15-Jähriger kritisiert!

Paris Jackson meint: Justin ist ein schlechtes Vorbild

Justin Bieber: Wieder Ärger wegen Raserei

Usher verteidigt Tennie-Schwarm im TV

Justin Bieber erntet Spott wegen Leoparden-Audi!

Teenieschwarm verpasst Luxusschlitten Raubkatzenlackierung

Britney soll Justin Bieber Manieren beibringen

Pop-Sternchen nimmt sich Teenie-Star zur Brust

Justin und Miley: Läuft da was?

Liebesgerüchte um Teenie-Stars

Justin Bieber singt über Trennung

"Heartbreaker" als indirekte Liebeserklärung?