Justin Bieber bei Konzert attackiert!

Justin2 PRPhotos 611

Justin Bieber bei Konzert attackiert!

Justin Bieber zeigt wieder einmal unfassbare Starallüren! Bei seinem Konzert am Samstag in der brasilianischen Stadt São Paulo wird er von einem Wurfgeschoß getroffen. Jemand im Publikum hatte eine Plastikflasche auf ihn geschleudert. Die Flasche schlägt ihm das Mikrofon aus der Hand. Der 19-Jährige blickt bitterböse in die Menge und macht dann am Absatz kehrt. Er verschwindet hinter die Bühne und gibt als Strafe keine Zugabe. Die 35.000 Fans kreischen ohne Pause, ohne Erfolg: Anstatt einfach drüber zustehen, verbarrikadiert sich Trotzkopf Justin. Kein Danke, kein Auf Wiedersehen und keine Baby Baby Baby – Justin hinterlässt traurige und enttäuschte Fans.

Womöglich ist dem sturen Teeniestar der unglamouröse Abgang mittlerweile ein wenig unangenehm. Bei seinem gestrigen Konzert in Rio de Janeiro zeigt er sich wieder versöhnlicher: "Love u Brazil" ruft er seinen Fans zu, ohne auf den Plastikflaschen-Vorfall einzugehen.

Justin Bieber sollte ermordet werden!

Polizei deckt möglichen Mordplan auf, zwei Männer in Haft

Justin Bieber in Wiens Partyszene gesichtet

Er war in der Disco 'Passage'

Justin Bieber wird von 15-Jähriger kritisiert!

Paris Jackson meint: Justin ist ein schlechtes Vorbild

Justin Bieber: Wieder Ärger wegen Raserei

Usher verteidigt Tennie-Schwarm im TV

Justin Bieber erntet Spott wegen Leoparden-Audi!

Teenieschwarm verpasst Luxusschlitten Raubkatzenlackierung

Britney soll Justin Bieber Manieren beibringen

Pop-Sternchen nimmt sich Teenie-Star zur Brust

Justin und Miley: Läuft da was?

Liebesgerüchte um Teenie-Stars

Justin Bieber singt über Trennung

"Heartbreaker" als indirekte Liebeserklärung?