Justin Bieber: Wieder Ärger wegen Raserei

Das Liebes-Rivival mit Selena Gomez steigt Justin Bieber offenbar zu Kopf. Erst gestern ist bekannt geworden, dass es die beiden noch einmal mit einander probieren wollen. Heute erreicht uns die Meldung, dass der Teenie-Schwarm Ärger mit der Polizei hat – wieder einmal ist der 19-Jährige mit der Luxuskarosse herum gerast, seine Nachbarn haben ihn verpetzt. Bieber soll sich später geweigert haben, mit der Polizei zu sprechen. Deshalb hat sich jetzt sogar die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Rückendeckung für Bieber gibt's von Soulsänger und Musikproduzent Usher. Es sei nicht leicht, vor laufender Kamera erwachsen zu werden, so der Bieber-Entdecker im US-TV!

Justin Bieber sollte ermordet werden!

Polizei deckt möglichen Mordplan auf, zwei Männer in Haft

Justin Bieber in Wiens Partyszene gesichtet

Er war in der Disco 'Passage'

Justin Bieber wird von 15-Jähriger kritisiert!

Paris Jackson meint: Justin ist ein schlechtes Vorbild

Justin Bieber erntet Spott wegen Leoparden-Audi!

Teenieschwarm verpasst Luxusschlitten Raubkatzenlackierung

Britney soll Justin Bieber Manieren beibringen

Pop-Sternchen nimmt sich Teenie-Star zur Brust

Justin und Miley: Läuft da was?

Liebesgerüchte um Teenie-Stars

Justin Bieber singt über Trennung

"Heartbreaker" als indirekte Liebeserklärung?

Justin Bieber verfällt den Drogen

Hat er die falschen Freunde?