Justin: Groupie-Verbot in Neuseeland

Damit Justin Bieber in seinem Luxus Hotel in Neuseeland nicht für Aufregung sorgt, musste er jetzt einen Vertrag unterschreiben, der ihm verbietet weibliche Fans mit aufs Zimmer zu nehmen. Außerdem darf er im Hotel keine Partys feiern oder andere Gäste stören. Hält er sich nicht an die Regeln, wird er eiskalt rausgeschmissen! Da die anderen Hotels in der Umgebung nicht die nötigen Sicherheitsstandard haben, musste Justins Management einwilligen und die Forderungen unterschreiben.

Justin Bieber sollte ermordet werden!

Polizei deckt möglichen Mordplan auf, zwei Männer in Haft

Justin Bieber in Wiens Partyszene gesichtet

Er war in der Disco 'Passage'

Justin Bieber wird von 15-Jähriger kritisiert!

Paris Jackson meint: Justin ist ein schlechtes Vorbild

Justin Bieber: Wieder Ärger wegen Raserei

Usher verteidigt Tennie-Schwarm im TV

Justin Bieber erntet Spott wegen Leoparden-Audi!

Teenieschwarm verpasst Luxusschlitten Raubkatzenlackierung

Britney soll Justin Bieber Manieren beibringen

Pop-Sternchen nimmt sich Teenie-Star zur Brust

Justin und Miley: Läuft da was?

Liebesgerüchte um Teenie-Stars

Justin Bieber singt über Trennung

"Heartbreaker" als indirekte Liebeserklärung?