Lily Allen nimmt Twitter-Auszeit

Lily Allen hat sich vorübergehend von Twitter verabschiedet. Der Grund dafür: Ein Shitstorm nach ihrer Beichte, dass sie nach der Totgeburt ihres Sohnes an einer postraumatischen Belastungsstörung gelitten habe.

Zahlreiche Hate-Kommentare und Anschuldigungen sollen die Twitter-Seite der 31-jährigen Sängerin überschwemmt haben. Der Vorwurf: Drogenmissbrauch soll zu der Fehlgeburt geführt haben. Lily Allen möchte sich nun von dem „lächerlichen, rassistischen Scheiß" eine Auszeit gönnen.

Vorübergehend übernimmt Freund Dennis den Twitter-Account und kündigt an, keine Hassbotschaften zu dulden.

Lily Allen: Allergisch auf Halloween

Ausschlag wegen grüner Farbe

Lily Allen performt im 'London Eye'

Riesenrad-Konzert

Lily Allen: Modelabel ist am Ende

Pleite!

Lily Allen: Cooles Making-Of-Video!

Sie macht sich über Miley lustig

Lily Allen & Miley Cyrus?

Bald gemeinsamer Song?

"Hard Out Here" fürs Dschungelcamp

Die Single ist der offizielle Titelsong

Lily Allen: Für Karriere gehungert!

Die Schattenseiten der Musikbranche

Lily Allen bekommt Werbedeal via Twitter

Sie wirbt jetzt für Cornetto!