Lily Allen will Album verschenken

Wenn es nach Lily Allen ging, dann würde sie ihr neues Album am liebsten einfach verschenken! Sie ist im Moment nämlich gar nicht gut auf ihre Plattenfirma zu sprechen. Eigentlich wollte sie ihre neue Platte „Sheezus“ unter dem Namen Lily Cooper veröffentlichen, das war dem Label aber gar nicht recht und machte der Sängerin deshalb einen Strich durch die Rechnung! Lily ist genervt von der Kontrolle von oben und würde sich viel lieber von einem Investor finanzieren lassen, denn dann könnte sie ihre Musik einfach kostenlos anbieten.

Lily Allen: Allergisch auf Halloween

Ausschlag wegen grüner Farbe

Lily Allen performt im 'London Eye'

Riesenrad-Konzert

Lily Allen: Modelabel ist am Ende

Pleite!

Lily Allen: Cooles Making-Of-Video!

Sie macht sich über Miley lustig

Lily Allen & Miley Cyrus?

Bald gemeinsamer Song?

"Hard Out Here" fürs Dschungelcamp

Die Single ist der offizielle Titelsong

Lily Allen: Für Karriere gehungert!

Die Schattenseiten der Musikbranche

Lily Allen bekommt Werbedeal via Twitter

Sie wirbt jetzt für Cornetto!