Lorde: "Ich bin kein Sex-Symbol!"

Sängerin Lorde wehrt sich gegen die Bezeichnung "Teenie-Hottie" und will auf keinen Fall mit Kolleginnen, wie Miley Cyrus, verglichen werden. Das verrät die Newcomerin aus Neuseeland jetzt in einem Interview mit der New York Times. Sie will ernst genommen werden und nicht auf ihr Aussehen oder ihre Outfits reduziert werden. Für sie steht ganz klar die Musik im Vordergrund!

Lorde startet durch

Sie ist erst 16!

Lorde: inspiriert von Kanye West

Er ist ihr Idol!

Lorde: inspiriert von Eifersucht

So entstand ihr Megahit...

Lorde: Das sind ihre Lieblingshits

"Best of 2013"

Lorde: Eltern halten sie am Boden

Sie machen sich Sorgen

Lorde: Plattenvertrag schon mit 12!

Sie ist ein Ausnahmetalent...

Lorde: Star ihrer Schule

VIDEO

Lorde & Taylor Swift im Duett?

Kriegsbeil begraben...