Häuser der Stars abgebrannt!

MILEY CYRUS PRPhotos3 611

Häuser der Stars abgebrannt!

Der riesige Waldbrand im südlichen Teil von Kalifornien hat mindestens 21 Menschen und unzähligen Tieren das Leben gekostet. Viele Gebiete sind evakuiert worden! Auch einige US-Stars, die ihre Häuser in Malibu haben, haben diese jetzt verlassen müssen. Viele Villen sind in Flammen aufgegangen.

Superstar Miley Cyrus hat ebenfalls ihr Heim verloren. Sie konnte sich und ihre Tiere aber noch in letzter Minute retten, wie sie auf Twitter schreibt. Damit hat Miley außerdem ihre viermonatige Social Media-Pause beendet und ihre Fans jetzt zum Spenden aufgerufen.

Auch „Blured Lines“-Sänger Robin Thicke hat mit seiner schwangeren Freundin April Love Geary und der gemeinsamen Tochter Mia sein Haus verlassen müssen. Auf seinem Instagram-Account hat Thicke verkündet, dass es allen gut geht und bedankt sich bei den Einsatzkräften. Außerdem schreibt der Sänger, dass er an all jene denkt, die ebenfalls von den Waldbränden betroffen sind.

Hollywood-Schauspieler Gerard Butler hat ebenfalls sein Haus aufgrund der Flammen verlassen müssen. Jetzt hat er ein Foto von seinem niedergebrannten Anwesen auf Twitter gepostet. Butler ruft seine Follower zum Spenden auf und bedankt sich bei den Feuerwehrleuten.

Schock nach Skandalauftritt von Miley Cyrus

Die 20-Jährige sei peinlich und vulgär

Miley wollte Geschichte schreiben! VIDEO

Skandalauftritt bei VMAs war geplant

Miley Cyrus: Neues Skandal-Video!

Sie singt nackt auf Abrissbirne

Miley Cyrus offiziell Single

Trennung von Liam Hemsworth fix

Nackt-Verbot für Miley Cyrus!

Eigentlich wollte die 20-Jährige bei den VMAs komplett blank ziehen!

Miley: Es geht immer noch peinlicher!

Neuer Fotoskandal!

Miley Cyrus: Spass-Alarm im US-TV

Liebescomeback für Miley Cyrus?

Sie bedankt sich bei ihrem Ex