Ausstellung: Miley macht jetzt Kunst! Fotos

Skandalnudel Miley Cyrus geht neuerdings unter die Künstler! In New York hat sie jetzt ihre selbst entworfenen Skulpturen bei einer eigener Art-Show unter dem Titel „Dirty Hippie“ vorgestellt. Unterstützt wird sie dabei von Modedesigner Jeremy Scott, der großes Talent in Miley sieht. In der Kunst hat die Sängerin ein Stress-Ventil gefunden, so Miley. Für ihre schrägen Kreationen, hat sich die 21-Jährige laut eigenen Aussagen von Gras und Vibratoren inspirieren lassen. Kein Wunder, dass es in der Ausstellung also jede Menge Dildos und Joints zu sehen gibt!

Auf Instagram postet Miley schon fleißig Fotos der Ausstellung. Dort ist unter anderem ein Schnappschuss mit Kim Kardashians Mutter Kris Jenner zu sehen, die die Show besucht hat:

Schock nach Skandalauftritt von Miley Cyrus

Die 20-Jährige sei peinlich und vulgär

Miley wollte Geschichte schreiben! VIDEO

Skandalauftritt bei VMAs war geplant

Miley Cyrus: Neues Skandal-Video!

Sie singt nackt auf Abrissbirne

Miley Cyrus offiziell Single

Trennung von Liam Hemsworth fix

Nackt-Verbot für Miley Cyrus!

Eigentlich wollte die 20-Jährige bei den VMAs komplett blank ziehen!

Miley: Es geht immer noch peinlicher!

Neuer Fotoskandal!

Miley Cyrus: Spass-Alarm im US-TV

Liebescomeback für Miley Cyrus?

Sie bedankt sich bei ihrem Ex