Bärte bei One Direction verboten

(22.03.2016) Ex-One Direction Mitglied Zayn Malik durfte sich keinen Bart wachsen lassen! Im Inteview mit dem US-Magazin „Complex“ hat der Sänger jetzt über seine Zeit bei der Boyband ausgepackt und einige Geheimnisse verraten. Eines davon: Man soll ihm verboten haben, sich einen Bart wachsen zu lassen oder die Haare zu färben! Er hätte damit im Vergleich zu den anderen Jungs einfach zu alt ausgesehen, so die Begründung. Der 23-Jährige ist froh darüber mittlerweile Solo unterwegs zu sein. Es fühle sich einfach besser an endlich „echt“ sein zu dürfen, so Zayn im Interview.

Australische Polizei ermittelt gegen One Direction

Werden die Jungs zu Bad Boys?

One Direction strippen zu Talk Dirty

VIDEO

One Direction: 100 Bodyguards bei Tour

Angst vor Fans?

Harry Styles zum anknabbern

FOTO

One Direction: Hits mit Pharrell?

Liam Payne mit Pharrell im Studio

One Direction vs. Football-Fans!

Drohungen via Twitter

One Directon auf Depp-Hochzeit?

Auftritt bei Johnny Depp?

One Direction: Niall hat Heimweh

Kuhmist erinnert ihn an Irland