One Direction: Fans entsetzt

One Direction-Fans sind entsetzt: Die Band trennt sich. Zumindest einmal auf Zeit. Ab März 2016 wollen sich die vier in der Band verbliebenen Jungs eine Pause gönnen, die ein Jahr lang dauern soll. Das sagt ein Insider zur Zeitung "The Sun".

Es kommt noch ein neues Album, auf dieses folgt aber keine neue Tour. Seit dem Ausstieg von Zayn Malik ist bei One Direction der Wurm drin. Fans fürchten, dass aus der vorläufigen Trennung eine endgültige werden könnte.

Australische Polizei ermittelt gegen One Direction

Werden die Jungs zu Bad Boys?

One Direction strippen zu Talk Dirty

VIDEO

One Direction: 100 Bodyguards bei Tour

Angst vor Fans?

Harry Styles zum anknabbern

FOTO

One Direction: Hits mit Pharrell?

Liam Payne mit Pharrell im Studio

One Direction vs. Football-Fans!

Drohungen via Twitter

One Directon auf Depp-Hochzeit?

Auftritt bei Johnny Depp?

One Direction: Niall hat Heimweh

Kuhmist erinnert ihn an Irland