Zayn Malik: Ausstieg wegen Freundin!

Perrie Edwards, die Verlobte von Ex-One Direction Mitglied Zayn Malik soll schuld an seinem Ausstieg sein! Das behauptet jetzt zumindest Liam Payne. Er wollte einfach mehr Zeit für seine Freundin haben, verrät sein Ex-Bandkollege in einem Interview. Offiziell heißt es, Zayn habe sich lieber auf eine Solo-Karriere konzentrieren wollen und die Gruppe deshalb verlassen.

Die Jungs scheinen sich mittlerweile jedenfalls mit seinem Boyband-Aus abgefunden zu haben. Bei den Billboard Music Awards am Wochenende in Las Vegas haben sie nach der Show nämlich ordentlich bei Taylor Swifts After Party gefeiert. Auch Ed Sheeran und ihr neuer Lover DJ Calvin Harris waren mit von der Partie. Nur einer hat gefehlt: Taylors Ex-Freund Harry Styles war bei der Party offenbar nicht erwünscht!

Australische Polizei ermittelt gegen One Direction

Werden die Jungs zu Bad Boys?

One Direction strippen zu Talk Dirty

VIDEO

One Direction: 100 Bodyguards bei Tour

Angst vor Fans?

Harry Styles zum anknabbern

FOTO

One Direction: Hits mit Pharrell?

Liam Payne mit Pharrell im Studio

One Direction vs. Football-Fans!

Drohungen via Twitter

One Directon auf Depp-Hochzeit?

Auftritt bei Johnny Depp?

One Direction: Niall hat Heimweh

Kuhmist erinnert ihn an Irland