Rihanna

Normalerweise ist US-Entertainer Jimmy Kimmel derjenige, der gerne andere Leute reinlegt. Jetzt ist der 47-Jährige aber selbst Opfer eines Pranks geworden. Rihanna hat ihm zum 1. April nämlich einen ordentlichen Streich gespielt. Sie ist mitten in der Nacht in das Schlafzimmer des Moderators gestürmt und hat gemeinsamen mit ihren Tänzerinnen ihren neuen Hit "Bitch Better Have My Money" performt! Diesen Aprilscherz wird der 47-Jährige so schnell wohl nicht mehr vergessen:

Weitere Artists

Daft Punk: Get Lucky im Jahrzehnte-Vergleich! VIDEO
Wu-Tang Clan: Freund schneidet Penis ab
Die Story hinter "Bella Ciao"
Martin Solveig twittert auf Deutsch!
Knutsch-Alarm im neuen Hozier Video
Revival-Tour von Chumbawamba!
Liebes-Aus für Kylie Minogue!

site by wunderweiss, v1.50