Rihanna

RIHANNA29 PRPHOTOS 611

FBI machtlos: Wieder Promi-Nacktfotos

He did it again! Jener Hacker, der bereits vor wenigen Wochen mit geleakten Nacktfotos von Jennifer Lawrence, Kate Upton und Kristen Dunst für Furore gesorgt hat, hat nun nachgelegt. Die Ermittlungen des FBI und die Drohungen der Stars haben den Hacker wohl kalt gelassen. Seine Antwort sind neue gehackte Fotos, die er veröffentlicht. Darunter ist pikantes Material von Rihanna, Kim Kardashian, Vanessa Hudgens und wiederum Jennifer Lawrence. Zwar sind die Posts mit den Bildchen sofort gelöscht worden, trotzdem haben sich die Nacktfotos wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet. Die Ermittler stehen jetzt unter Zugzwang, bisher konnte der Hacker ja noch nicht geschnappt werden.

Weitere Artists

 The Weeknd datet Model
Gwen Stefani erwartet drittes Kind!
Avicii: 3-fach Gold für "Wake Me Up"!
One Republic: Keine Klage vom Wendler
Australische Polizei ermittelt gegen One Direction
VIDEO: Witzige Echosmith-Parody
Lily Allen: Allergisch auf Halloween

site by wunderweiss, v1.50