Seeed: Weihnachtskonzert für Obdachlose

Eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung hat die Band Seeed Obdachlosen in Berlin beschert. Beim 19. Weihnachtsessen für Arme - organisiert von Schlagerstar Frank Zander - haben die Jungs, gemeinsam mit anderen prominenten Gästen wie Jeanette Biedermann oder Anouschka Renzi, für ordentlich Stimmung gesorgt. Neben einem traditionellen Weihnachtsmenü haben die rund 3000 Gäste außerdem Schlafsäcke, warme Kleidung und Lebensmittel bekommen.

Seeed Sänger Demba Nabe tot!

Gerade erst neue Tour angekündigt