Snoop Dogg

SNOOP DOG PRPhotos1 611

Snoop Dog heißt jetzt "Snoopzilla"

Rapper Snoop Dog will jetzt schon wieder seinen Künstlernamen ändern. Erst vor kurzem hat sich der 41-Jährige in "Snoop Lion" umbenannt, da er sich statt Rap mehr dem Reggae widmete und das auch mit seinem Namen zeigen wollte. Jetzt schlägt er einen neuen musikalischen Weg ein: er will jetzt Funk machen! Er arbeitet schon fleißig an neuen Hits und hat sich dafür den Musiker und Produzent Dâm-Funk ins Boot geholt. Am 10. Dezember soll das gemeinsame Album erscheinen!

Weitere Artists

Lukas Graham: Vergangenheit tabu!
Calvin Harris zählt zu den reichsten DJs der Welt!
Fergie’s Ausrutscher
Portugal. The Man mit neuer Single
Beth Ditto liebt Trash-TV
VIDEO: Trackshittaz trennen sich!
Meghan Trainor erobert die Charts

site by wunderweiss, v1.50