Swift stellt sich gegen Trump!

TAYLOR SWIFT Universal3 611 NEU

Swift stellt sich gegen Trump!

Taylor Swift bricht ihr Schweigen und äußert sich erstmal politisch!

Bisher hat die Sängerin immer zu politischen Angelegenheiten geschwiegen und vermieden, ihre Meinung öffentlich mitzuteilen. Jetzt äußert sich Swift erstmal via Instagram zu den US-Zwischenwahlen Anfang November und stellt sich gegen die republikanische Trump-Kandidatin Marsha Blackburn.

Swift schreibt auf Instagram, dass sie viele Entscheidungen der Republikanerin nicht gut findet und somit die Demokraten Phil Bredesen und Jim Cooper wählen wird. „Ich habe immer und werde immer meine Stimme dem Kandidaten geben, der die Menschenrechte schützt und für sie kämpft“, kündigt die Sängerin in ihrem Posting an.

Außerdem ruft Taylor Swift ihre Follower auf, wählen zu gehen: "Viele von uns werden nie einen Kandidaten oder eine Partei finden, mit der wir zu 100 Prozent in jeder Frage übereinstimmen, aber wählen müssen wir trotzdem."

Erstaunlich: Swifts Posting hat 12 Stunden nach Veröffentlichung bereits über 1,3 Millionen Likes!

Taylor Swift: Rekorde geknackt

Taylor Swift knackt zwei Weltrekorde

Taylor Swift bei Victoria's Secret

Sie soll bei Show singen

Taylor Swift singt mit Prinz William

VIDEO

Taylor Swift schüchtert Männer ein!

Erfolg als Beziehungs-Killer...

Taylor Swift sorgt für Rausschmiss

Victoria's Secret Model muss gehen!

Taylor Swift ist Spenden-Queen

Ranking der TOP-Spender-Stars