Taylor Swift

TAYLOR SWIFT PRPhotos11 611

Taylor Swift verärgert Umweltschützer!

Bei einem Videodreh in Neuseeland haben Taylor Swift und ihre Crew jetzt den Zorn von Umweltschützern auf sich gezogen. Für ihr ein Musikvideo sollen sie nämlich unerlaubt in dem Lebensraum einer bedrohten Vogelart gedreht haben. Die Aufnahmen sind am Bethells Beach in Auckland entstanden – genau dort, wo der bedrohte Mornell-Regenpfeifer im Sand brütet!

Weitere Artists

VIDEO: Witzige Echosmith-Parody
Xavier bekommt eigene TV-Sendung
Lenny Kravitz: Cooles Trio beim Super Bowl
Adam Levine ist "sexiest man alive"
Benny Blanco plant HIT mit Harris
Bruno Mars ist vergeben
Camila Cabellos Debütalbum

site by wunderweiss, v1.50