Taylor Swift: Großzügige Spende

Was steckt hinter der Spendenfreude von Taylor Swift? Mit ihrer Großzügigkeit berührt die Sängerin tausende Internet-User.

Taylor spendet 50.000 Dollar, also rund 45.000 Euro, für die 11-jährige Naomi. Das Mädchen muss sich wegen seiner Leukämie-Erkrankung monatelang im Krankenhaus unzähligen Behandlungen unterziehen und kann deshalb das Konzert seines Idols nicht wie geplant besuchen. Schon in der Vergangenheit hat Taylor Swift Krebspatienten finanziell unterstützt.

PULS4-Society-Expertin Silvia Schneider erklärt sich Taylors Großzügigkeit so:

"Ich denke, Taylor ist durch ihre Familiengeschichte auf das Thema Krebs sensibilisiert. Sie nutzt ihre Popularität, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Da kann man nur applaudieren. Vergesst Spiderman und Batman - Super-Swift ist da, um die Welt zu retten ... :)"

Taylor Swift: Rekorde geknackt

Taylor Swift knackt zwei Weltrekorde

Taylor Swift bei Victoria's Secret

Sie soll bei Show singen

Taylor Swift singt mit Prinz William

VIDEO

Taylor Swift schüchtert Männer ein!

Erfolg als Beziehungs-Killer...

Taylor Swift sorgt für Rausschmiss

Victoria's Secret Model muss gehen!

Taylor Swift ist Spenden-Queen

Ranking der TOP-Spender-Stars

Taylor Swift: Liebeskrise

Sie findet einfach keinen Mann!

Taylor Swift scheffelt am meisten Kohle!

Die 23-Jährige casht 40 Mio. Dollar ab