Xavier Naidoo - WO WILLST DU HIN?

Wo willst du hin,
Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen

Ich werd dich suchen, muss dich finden, in alle Länder fall ich ein
Muss mich an deine Wege binden,
Dreh und wende jeden Stein
Wo immer du auch sein wirst,
Ich finde diesen Platz
Wenn du mir dann verzeihen willst, find ich dich mein Schatz

Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen nicht fortzugehen

Es wird so ausgehen, wie du es magst
Weißt du noch als du neben mir in der Sonne lagst
Ich werde all das tun was du sagst
Ich werde da sein wenn du nach mir fragst

Wo willst du hin?
Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen

Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen nicht fortzugehen

Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen

Überleg nicht lange wenn ich vor dir steh
Und zu dir sage, dass ich nur mit dir geh
Ich bring dich nach Hause,
Bis dahin gönn ich mir keine Pause

Wo willst du hin?
Denn es macht jetzt keinen Sinn, von mir fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen

Wo willst du hin?
Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen nicht fortzugehen

Denn es macht jetzt keinen Sinn, fortzugehen
Ich halt dich fest
Such dich Nord, Ost, Süd und West
Um dich anzuflehen nicht fortzugehen,
Nicht fortzugehen