Corona Heroes

Gemeinsam gegen Corona

Krisen sind eine Herausforderung! Nichtsdestotrotz bringen Krisen auch immer wieder soziale Initiativen hervor, die unser Leben trotz Einschränkungen leichter machen!

Auch bei der Corona Krise gibt es aktuell super coole Initiativen, die Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen helfen! Wir stellen dir hier einige dieser Corona Heroes vor!

Gratis Leberkäse und Gebäck
Derzeit sind alle, die helfen das Virus einzudämmen Helden - Einsatzkräfte, Leute die brav zuhause bleiben, Supermarktmitarbeiter, Ärzte, Helfer in allen Belangen. Genau für sie hat der Leberkas Pepi jetzt eine coole Aktion - für sie alle gibt es gratis Leberkäse mit Gebäck. Bestellungen sind ab sofort unter der Tel.Nr. 0664 265 88 65 möglich, vorerst nur in den Bezirken 1-10 Von 9-17:00 Uhr.

Hilfestellung zur Matura von Matura Tutor Vienna
Absolventinnen und Absolventen haben sich hier zusammengeschlossen um Nachhilfe für Maturanten zu geben. Aufgrund der aktuellen Situation bieten sie neben kostenpflichtigen Skype Nachhilfestunden, jetzt auch gratis Liveeinheiten auf YouTube an!
Am 31.3 und am 1.4 wird dir von 14 bis 15 Uhr nochmal alles Wichtige rund um die Deutsch Matura erklärt. Am 2.4 und 3.4 von 14 bis 15 Uhr kannst du dir nochmal alle wichtigen Infos zur Englisch Matura holen.

Für mehr Bewegung zuhause
Felix und Matthias stellen täglich 30 Minuten Workouts auf Instagram. Die Workouts sind anstrengend und halten dich fit, sind aber trotzdem schaffbar! Schau mal auf ihrer Instagram Page vorbei!

Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen
Ferderika Ferkova hat diese Challenge ins Leben gerufen. Obwohl Supermärkte, Apotheken usw nach wie vor offen haben, bedeutet es doch für Risikogruppen sich einer potentiellen Gefahr auszusetzen. Deswegen ist es wichtig, als junger und gesunder Mensch, den Menschen unter die Arme zu greifen, die Hilfe brauchen. Es geht ganz einfach! Wir haben dir eine Vorlage für die Nachbarschaftshilfe erstellt. Füll sie aus, häng sie bei dir ins Stiegenhaus und sei eine wertvolle Hilfe für Menschen, die dringend Unterstützung brauchen!
Die Caritas hat auch wertvolle Tipps zur Nachbarschaftshilfe und schon bestehende staatliche Hilfe zusammengefasst. Du willst aktiv sein? Meld dich hier an!

Gratis Yoga
Jeden Tag um 15 Uhr geht Voga Coach Marcel Clementi live auf Instagram und gibt für dich eine gratis Yoga Session! So bleibst du auch zuhause flexibel und fit! Hier geht's zu seinem Instagram Channel!

Sicher von A nach B für ältere Personen
Menschen über 65 sollten nach Möglichkeit zuhause bleiben aber manchmal lassen sich wichtige Termine nicht verschieben. Die Stadt Wien hat jetzt mit den Wiener Taxifunkzentralen eine Lösung gefunden. Allen Wienerinnen und Wiener ab 65 Jahren werden Taxigutscheine im Wert von 50 Euro pro Person zur Verfügung gestellt und per Post zugeschickt.

Vitale Gemeinde – Community Nurses
In Niederösterreich, genauer gesagt in Zwentendorf an der Donau hat sich ein Netzwerk an ausgebildeten Pflegepersonal gebildet, das den Mitmenschen in ihrer Gemeinde bei Besorgungen, Herstellen von Ärztekontakten oder auch bei der Pflege hilft, wenn ausländische 24-Stunden-Betreuer oder Betreuerinnen fernbleiben.
Wenn du mithelfen willst und eine Pflegeausbildung hast, melde dich gerne über Facebook bei den Community Nurses!

Fahrzeuge für Besorgungen vom Autohaus Prügger
Das Autohaus im Süden von Graz hat sich einen ganz besonderen Service einfallen lassen. Derzeit nicht gebrauchte Fahrzeuge werden inkl. Fahrer zur Verfügung gestellt, um wichtige Besorgungen für Risikogruppen zu erledigen.
Dieser Service wird für folgende Regionen angeboten: Hausmannstätten, Fernitz, Vasoldsberg, Gössendorf, Grambach, Raaba, Kalsdorf, Heiligenkreuz/Waasen.
Betroffene Personen oder deren Angehörige sollen sich unter der Nummer 03135/46504 melden. Es werden aber auch freiwillige Fahrer gesucht!

Sicherung von Arbeitsplätzen im Handel
Abgesehen von den Geschäften des tägliches Bedarfs, ist in Österreich zurzeit alles geschlossen. Das lässt viele Arbeitnehmer zurück, die nicht wissen wann und ob sie überhaupt weiterarbeiten können. Zeitgleich werden aber Mitarbeiter für Lebensmittelgeschäfte händeringend gesucht. Die Handelsverband-Initiative Händler helfen Händlern macht daraus eine Win-Win-Situation. Das Ziel - Mitarbeiter aus dem Nicht-Lebensmittelbereich bis zum Ende der Coronakrise im Lebensmittelbereich zu beschäftigen, damit sie nicht ihren Job verlieren. Im Gegenzug können Supermärkte so ihren Mitarbeitermangel ausgleichen und vielleicht bestehenden Mitarbeitern eine kleine Pause gönnen!
Diese Initiative richtet sich vor allem an Unternehmen, die sollen sich bei Interesse unter dieser E-Mail Adresse melden: isabel.lamotte@handelsverband.at
Du willst dich als Einzelperson für den Lebensmittelhandel engagieren? Bitte bewirb dich direkt über die Karrie-Seiten der Supermarktketten, hier eine Auflistung.

#gemeinsamwachsen - Mitarbeiter aus der Eventszene helfen
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung wurden auch viele Events in den nächsten Wochen und Monaten abgesagt. Das hinterlässt nicht nur eine Enttäuschung bei den Eventgästen sondern auch wieder viele Arbeitslose - ob DJ, Barkeeper, Security....alle haben vorerst keinen Job! Das Eventunternehmen DocLX ruft die Neo-Arbeitslosen aus der Eventbranche dazu auf, andere Branchen zu unterstützen. Ob im Supermarkt, bei den Corona Hotlines, überall wird derzeit Hilfe gebraucht. Bitte melde dich hier wenn du aktuell keinen Job hast, gesund bist und helfen möchtest!

Instagram-Netzwerk für Helfer
Die Studenten Alexander Manz-Varga und Clemens Brandstätter haben über Instagram eine Initiative gestartet und matchen freiwillige Helfer mit Personen der Risikogruppen, die dringend Hilfe in Form von Einkäufen und Besorgungen brauchen! Check hier ihre Instagram Seite ab und engagier dich!

Gratis psychologische Betreuung
Während vielen zuhause die Decke auf den Kopf fällt, gibt es nach wie vor hunderte von Menschen die, gerade im medizinischen Bereich rund um die Uhr unter Strom stehen. PSI Beratung stellt jetzt eine kostenlose psychologische Betreuung zur Verfügung für Menschen mit besonders hoher Belastung.

Tierbetreuung im Notfall
Wohin mit dem Haustier im Fall einer Erkrankung mit Corona? Der österreichische Tierschutzverein hat eine Initiative gegründet um möglichst unbürokratisch und schnell einen Pflegeplatz bzw eine Versorgungsmöglichkeit für Haustiere zu finden, deren Besitzer schwer am Virus erkrankt sind. Trete hier der Facebook-Gruppe bei und biete deine Hilfe an!

Frisches Fladenbrot für Klagenfurt
Ertürk Erkara besitzt einen Kebabladen in Welzenegg, Klagenfurt und setzt sich, auch nach der Zwangs-Schließung für ältere Leute ein, die nicht mehr rausgehen sollten. Sein Gedanke, die Vorräte sind ja da, also warum nicht etwas Gutes tun und ältere Menschen kostenlos mit Fladenbrot beliefern!

Das Corona Virus hat aber nicht nur einen erheblichen Einfluss auf unser Privat- oder Berufsleben, auch die Wirtschaft wird dadurch gewaltig geschwächt. Hier ein paar Tipps, wie du österreichische Kleinunternehmen derzeit unterstützen kannst:

Unterstützung für österreichische Unternehmen - Christoph Holubar hilft mit seinem Shop Österreich Paket genau den Unternehmen, die jetzt ihren Betrieb schließen müssten. Es gibt verschiedene Pakete, in denen jeweils 4-6 Produkte von österreichischen Produzenten und Läden enthalten sind. Von Lebensmittel bis hin zu künstlerischen Erzeugnissen. Zusätzlich wird pro Bestellung € 1,- an gemeinnützige Einrichtungen gespendet, die nun ebenso Hilfe benötigen.

Online Shopping für Österreich - Hier findest du eine Liste an österreichischen Unternehmen, bei denen du bestellen kannst. Nunu Kaller hat ihre Website dafür zur Verfügung gestellt.

Frische Lebensmitteln von kleinen Unternehmen - die Supermärkte werden fast leer gekauft, kleine Läden schauen aber oft trotzdem durch die Finger. Hier eine Übersicht an kleinen Läden, die deine Unterstützung brauchen.

Zusammen leiwand - Cafés, Lokale, Frisöre und viele Unternehmen mehr müssen aktuell geschlossen bleiben. Aber es gibt auch eine Zeit nach Corona, wenn wir wieder rausgehen, uns in Cafés setzen dürfen. Genau für diese Zeit wird vorgesorgt. Unterstütze Unternehmen jetzt indem du einen Gutschein kaufst und ihn dann einlöst, wenn wieder Normalität eingekehrt ist.

Bei all den Initiativen gilt - helfen und vor allem weitersagen!

kronehit - gemeinsam gegen Corona!

kronehit Beziehungsventil

Einmal Dampf ablassen bitte