Corona Heroes

Gemeinsam gegen Corona

Krisen sind eine Herausforderung! Nichtsdestotrotz bringen Krisen auch immer wieder soziale Initiativen hervor, die unser Leben trotz Einschränkungen leichter machen!

Auch bei der Corona Krise gibt es aktuell super coole Initiativen, die Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen helfen! Wir stellen dir hier einige dieser Corona Heroes vor!

Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung und Motivation in Zeiten von Corona
Die Plattform Learn4Life hat es sich zum Ziel gesetzt Menschen Mut zu machen und sie dazu zu motivieren, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und positiv in ihre Zukunft zu blicken. Zu diesen Grundsätzen gibt es unterschiedliche Fortbildungsprogramme für jeden der Spaß am Lernen hat. In Zeiten von Corona werden diese Webinare jetzt kostenlos auf YouTube angeboten mit tollen Speakern, die von ihrem Erfolgsrezept erzählen und damit andere und vielleicht auf bald dich, inspirieren wollen. Hier siehst du alle Videos!

Lerngruppen für wenig Geld
Dodos Denkwerkstatt ist eine Plattform für Nachhilfe und Online-Lerngruppen. Aufgrund dieser besonderen Zeit, hat sich Gründerin Theodora jetzt was ganz besonderes überlegt - nämlich Pay-as-you-wish Lerngruppen! Viele Familien leiden vor allem finanziell an der Corona Krise, da ist oft das Geld für teure Online-Nachhilfestunden nicht drin. In dieser besonderen Lerngruppe können Schülerinnen und Schüler Fragen stellen und bekommen sie erklärt. Bezahlt wird nach dem Unterricht und zwar so viel, wie man will und kann. Check dir hier alle Infos!

Urlaub für Mitarbeiter im Lebensmittelhandel
Also wenn sich jemand nach dieser harten Zeit Urlaub verdient hat, dann wohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Lebensmittelhandel. Das hat sich das Gut Feielhof auch gedacht und schenkt deswegen Wochenendurlaube her, für nach der Krise.

Firma Dampfdrache desinfiziert Einkaufswägen
Trockendampf gegen Corona! Ein kleiner Trockendampfreiniger erreicht eine Temperatur von 175 Grad, eine Hitze die garantiert alle Viren tötet! Und die Firma desinfiziert gratis die Griffe der Einkaufswägen in hoch frequentierten Supermärkten! Wie cool ist das denn!

Bekleidungsfirma näht Masken
Normalerweise bekommt man bei Gloriette schicke Hemden - jetzt Masken! Das Unternehmen hilft mit und sagt Corona den Kampf an! Ab sofort nähen sie auch Masken, die gerade jetzt so dringend gebraucht werden!

App für Helfer und Hilfesuchende
Antunel Marijanovic hat eine App entwickelt, die Helfer und Hilfesuchende vernetzt. Sie verbindet auch Koordinationsstellen (z.B. Gemeinden) mit betroffenen Personen in der Nähe. Die angebotene Hilfsleistungen reichen von Einkäufen und Besorgungen bis hin zu Fahrtendiensten. Hol dir die App hier!

Curve Flattener - Die App zur Eindämmung des Corona Virus
Manuel Klein und sein Team haben die App Curve Flattener ins Lebens gerufen! Anhand von Fragen zu deinem Leben in Zeiten von Corona bekommst du einen Curve-Flattener-Status, den du dann auch stolz posten kannst und so vielleicht auch deine Mitmenschen kannst, sich auch an die Maßnahmen zu halten.

Gratis Englischkurse
EF bietet jetzt einen 4-wöchigen Englischkurs an und das vollkommen gratis! Starte hier jetzt mit deinem gratis Englischkurs!

Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen
Ferderika Ferkova hat diese Challenge ins Leben gerufen. Obwohl Supermärkte, Apotheken usw nach wie vor offen haben, bedeutet es doch für Risikogruppen sich einer potentiellen Gefahr auszusetzen. Deswegen ist es wichtig, als junger und gesunder Mensch, den Menschen unter die Arme zu greifen, die Hilfe brauchen. Es geht ganz einfach! Wir haben dir eine Vorlage für die Nachbarschaftshilfe erstellt. Füll sie aus, häng sie bei dir ins Stiegenhaus und sei eine wertvolle Hilfe für Menschen, die dringend Unterstützung brauchen!
Die Caritas hat auch wertvolle Tipps zur Nachbarschaftshilfe und schon bestehende staatliche Hilfe zusammengefasst. Du willst aktiv sein? Meld dich hier an!

#gemeinsamwachsen - Mitarbeiter aus der Eventszene helfen
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung wurden auch viele Events in den nächsten Wochen und Monaten abgesagt. Das hinterlässt nicht nur eine Enttäuschung bei den Eventgästen sondern auch wieder viele Arbeitslose - ob DJ, Barkeeper, Security....alle haben vorerst keinen Job! Das Eventunternehmen DocLX ruft die Neo-Arbeitslosen aus der Eventbranche dazu auf, andere Branchen zu unterstützen. Ob im Supermarkt, bei den Corona Hotlines, überall wird derzeit Hilfe gebraucht. Bitte melde dich hier wenn du aktuell keinen Job hast, gesund bist und helfen möchtest!

Instagram-Netzwerk für Helfer
Die Studenten Alexander Manz-Varga und Clemens Brandstätter haben über Instagram eine Initiative gestartet und matchen freiwillige Helfer mit Personen der Risikogruppen, die dringend Hilfe in Form von Einkäufen und Besorgungen brauchen! Check hier ihre Instagram Seite ab und engagier dich!

Gratis psychologische Betreuung
Während vielen zuhause die Decke auf den Kopf fällt, gibt es nach wie vor hunderte von Menschen die, gerade im medizinischen Bereich rund um die Uhr unter Strom stehen. PSI Beratung stellt jetzt eine kostenlose psychologische Betreuung zur Verfügung für Menschen mit besonders hoher Belastung.

Tierbetreuung im Notfall
Wohin mit dem Haustier im Fall einer Erkrankung mit Corona? Der österreichische Tierschutzverein hat eine Initiative gegründet um möglichst unbürokratisch und schnell einen Pflegeplatz bzw eine Versorgungsmöglichkeit für Haustiere zu finden, deren Besitzer schwer am Virus erkrankt sind. Trete hier der Facebook-Gruppe bei und biete deine Hilfe an!

Bei all den Initiativen gilt - helfen und vor allem weitersagen!

kronehit - gemeinsam gegen Corona!