teilnahmebedingungen

20 Euro Prämie

Veranstalter:

KRONEHIT Radio BetriebsgmbH. („kronehit“)
Daumegasse 1, A-1100 Wien
T: +43 1 6006100, E: office@kronehit.at

Ablauf:

Nach Erhalt des kronehit ID-Stickers, kann sich jeder Empfänger mit Angabe seiner ID (z.B. #1234) auf der Seite kronehit.at/hoertest20 für die Umfrage anmelden. Mit der Anmeldung zur Umfrage erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, von einem kronehit-Mitarbeiter angerufen und zu programmrelevanten Themen befragt zu werden. Nach Beendigung der Umfrage, erhält der Teilnehmer eine Aufwandsprämie in Höhe von EUR 20,--. Der Betrag wird nach Übermittlung der notwendigen Daten per Banküberweisung an den jeweiligen Teilnehmer ausgefolgt.

Prämie:

EUR 20,--

Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind Verbraucher (im Sinn des Konsumentenschutzgesetzes) ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich, die einen kronehit ID-Sticker erhalten haben.

Voraussichtlicher Zeitplan:

Aktion bis Ende August 2020

Verständigung der Teilnehmer:

Der Teilnehmer wird im Rahmen des Anrufs durch einen kronehit-Mitarbeiter informiert.
Im Falle einer Absage oder eines Abbruchs der Aktion kann die KRONEHIT Radio BetriebsgmbH. nicht rechtlich belangt werden.

Einreichungen:

Die Anmeldung erfolgt über die Website kronehit.at/hoertest20 oder per Telefon unter 0 77 11 2 77 11.

Ergänzende Bedingungen:

kronehit behält sich das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die die Aktion unlauter (insbesondere durch Mehrfachteilnahmen) beeinflussen oder das versuchen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; beim Gewinner personenbezogen anfallende Steuern, Abgaben, Gebühren und Folgekosten trägt dieser selbst.

Datenschutz:

Der Datenverarbeitung durch kronehit liegt die ausführliche Datenschutzinformation, die unter http://www.kronehit.at/alles-ueber-kronehit/datenschutzinformation/ abrufbar gehalten und auf Wunsch zugesandt wird, zugrunde.

Storno:

kronehit behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit abzubrechen oder zu beenden.

Haftung:

Die Haftungen von kronehit und die seiner Erfüllungsgehilfen und Organe sind auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Geschlechterneutralität:

Soweit in diesen Teilnahmebedingungen auf natürliche Personen bezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise. Bei der Anwendung der Bezeichnung auf bestimmte natürliche Personen ist die jeweils geschlechtsspezifische Form zu verwenden.