Greiner Holding AG

Say YES to new adventures!

Jährlich werden mehr als 30 Lehrlinge aufgenommen, die eine hochqualitative Ausbildung bei Greiner erwartet. Die Fachbereiche der Greiner Gruppe reichen von Kunststofftechnik, Metalltechnik (Werkzeugbau), Elektrotechnik , Prozesstechnik und Mechatronik über den Konstrukteur und IT-Techniker bis hin zu Industriekaufmann/frau.

Deine Zukunft in guten Händen!

Die Lehrlinge der meisten technischen Berufe verbringen ihr erstes Lehrjahr im GNG Ausbildungszentrum in Kremsmünster. Dieses System hat sich bereits jahrelang als äußerst erfolgreich erwiesen. Denn Lernen unter Gleichaltrigen macht Spaß und fördert den Ehrgeiz! Das Team des GNG Ausbildungszentrums legt großen Wert auf die Zufriedenheit aller Absolventen. Zahlreiche Auszeichnungen der Teilnehmer sprechen für die hohe Qualität der angebotenen Ausbildungen. Von der Lehre über die berufsbegleitende Fachkräfteausbildung bis zum Mitarbeitertraining sind die Kompetenzen des modernen Schulungscenters breit gefächert. Speziell ausgebildete Experten unterrichten in den Fachbereichen: Kunststoff – Metall – Elektrik – Produktion.

Werde ein Teil der Greiner Gruppe!

Schick uns deine Bewerbung über www.greiner-ng.com oder www.greiner.at/karriere und sichere Dir deine Chance, ab nächstem Jahr ebenfalls zur Greiner Next Generation zu gehören! Du hast noch Fragen oder möchtest Dir einen der begehrten Schnuppertermine sichern? Dann kontaktiere uns gerne unter office@greiner-ng.com.

greiner axel kuehner 2018 611x344

„Greiner bildet hauptsächlich in technischen Lehrberufen, wie etwa Kunststofftechniker, Metalltechniker oder Konstrukteur, aus. Unsere Lehrlinge erleben hautnah, wie Produkte entstehen, die aus dem Alltag nicht wegzudenken sind. Das reicht von Lebensmittelverpackungen über Blutentnahmeröhrchen, Schaumstoffmatratzen oder Auto- und Flugzeugsitzen bis hin zu Werkzeugen und Anlagen für die Herstellung von Kunststoff-Fensterrahmen. Wir investieren sehr viel in die fachliche und persönliche Entwicklung unserer Lehrlinge. Die Lehrlingsausbildung innerhalb der ‚Greiner Next Generation‘ ist daher weit umfangreicher als der Standard-Lehrplan, da wir unsere Lehrlinge nicht nur für den Beruf, sondern auch fürs Leben fit machen wollen. Dass die Lehrlingsentschädigung in unserer Branche deutlich über den meisten anderen Berufen liegt, ist für Jugendliche natürlich ein zusätzlicher Anreiz.“ - Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender Greiner Gruppe

site by wunderweiss, v1.50