0:3 Niederlage für Ösis in Deutschland

(07.09.2013) 07.09.2013

Österreichs Fußball-Nationalteam bleibt in Deutschland gegen die Deutschen sieglos. Die Elf von Marcel Koller unterliegt im WM-Quali-Spiel in München den Mannen von Jogi Löw klar mit 0 zu 3. Damit ist der Traum von der Sensation geplatzt. Die Österreicher wurden von den starken Deutschen regelrecht an die Wand gespielt, die Treffer erzielen Klose, Kroos und Müller. Nun steht das rot-weiß-rote Team in der Tabelle nur mehr auf Platz 3. Das heißt: Am kommenden Dienstag müssen wir daheim gegen Irland gewinnen, um noch eine Chance aufs Weiterkommen zu haben. Deutschland hingegen hat das Ticket für die WM so gut wie fix in der Tasche.

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan

Schlimmste Katze sucht Zuhause

Perdita steht zur Adoption frei