1. Pic vom Schwarzen Loch

OMG!

Ein sensationelles Foto wurde jetzt von internationalen Astronomen präsentiert:

Das erste Bild eines schwarzen Lochs. Es zeigt einen dunklen Fleck vor einem verschwommen leuchtenden Ring. Entfernung zur Erde: 55 Millionen Lichtjahre. Im Netz machen jetzt wieder wilde Theorien die Runde. Können wir wirklich von einem schwarzen Loch aufgesaugt werden? Keine Panik, beruhigt der Weltraumexperte Wolfgang Baumjohann:

„ Es gibt wahrscheinlich auch so kleine schwarze Löcher, die überall herumfliegen. Die rasen einmal durch die Erde durch und da passiert nichts. Die wirklich großen schwarzen Löcher sind so weit weg, da kann der Erde nichts passieren.“

Dass wir von einem schwarzen Loch aufgesaugt werden, ist aber laut Experten nicht möglich. Das große schwarze Loch ist nämlich viel zu weit von uns entfernt.

Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

Gretas "Segel-Gemeinschaft"

YouTuber nehmen sie mit

Thiem in ATP-Halbfinale!

Sensation gelungen!

Jugendbande: 121 Straftaten

63 Mitglieder ausgeforscht

Lehrerin misshandelt Schülerin

Schläge im Klassenzimmer

6 Alko-Unfälle pro Tag

Alkolenker-Studie schockt

Fisch mit Menschengesicht?

Aufregung im Netz!

Panda muss in die Röhre

Verdacht auf Nieren-Problem