10-Jähriger fährt zur Freundin

Autofahrt bei Nacht 611

Ein Zehnjähriger schnappt sich das Auto seines Opas und fährt damit mitten in der Nacht zu seiner Freundin! Diese kuriose Aktion spielt sich im deutschen Mecklenburg-Vorpommern ab. Der Bub legt insgesamt rund 15 Kilometer mit dem Wagen zurück. Unterwegs schrammt er einige Pkws, verletzt wird zum Glück aber niemand.

10-Jähriger fährt zur Freundin 1

Mehrere Zeugen alarmieren schließlich die Polizei, weil sie einen Alkolenker vermuten. Als er angehalten wird, verhält sich der Zehnjährige vorschriftsmäßig.

Axel Falkenberg von der deutschen Polizei in Anklam:
"Der Bub ist rechts ran gefahren und hat sogar geblinkt. Er hat dann gesagt, dass eigentlich alles wunderbar geklappt hat, aber er noch so seine Probleme mit dem Spurhalten hätte. Das hat sich ja dann auch durch die entsprechenden Sachbeschädigungen und Unfälle in der Region gezeigt."

Kurz für Kickl-Entlassung

alle Updates findest du hier!

Wien: Mann niedergestochen

Bluttat in Parkanlage

Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

Böhmermann: Countdown online

Neue Infos zu Strache-Video?

So reagiert das Netz

aufs Ibiza-Video!

Storch terrorisiert Dorf

Vogel dreht völlig durch

Strache tritt zurück

Jetzt folgen Neuwahlen!