100 Euro Strafe für "He Oida"

Polizei11 611

Sag niemals zu einem Polizisten “Oida“! Ein junger Wiener hat nämlich genau dafür 100 Euro Strafe kassiert. Der 22-Jährige soll eine Amtshandlung der Polizei gefilmt haben. Ein Beamter soll ihn aufgefordert haben, das zu unterlassen. Daraufhin soll der Wiener zu dem Polizisten “He Oida“ gesagt haben. Und dafür hat er eine Anzeige wegen Anstandsverletzung kassiert.

Harald Sörös von der Wiener Polizei:
“Man lernt bereits in der Volksschule im Rahmen der Verkehrserziehung, wie man mit Polizeibeamten spricht. Und das Wort ‘Oida‘ gehört da sicher nicht dazu.“

Rückruf Süßkartoffel-Laibchen

Iglo warnt vor Plastikteilchen

Explosion in Viren-Labor

in Russland

Frau klettert Windrad hoch

Krasse Aktion

Ranking: Beliebteste Namen

Ist deiner dabei?

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Med-Student heilt sich selbst

von einer tödlichen Krankheit

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?