102-Jährige begeht Mord!

Im Altersheim

Eine 102-jährige Frau begeht einen Mord! Die brutalen Szenen haben sich in einem französischen Altersheim abgespielt. Die Heimbewohnerin wird verdächtigt, ihre 92-jährige Zimmernachbarin mit ihren Händen erwürgt und mehrmals auf den Kopf geschlagen zu haben.

Die 102-Jährige sei nach der Tat "in großer Aufregung" gewesen und habe jemandem vom Personal gesagt, dass sie jemanden getötet habe. Die Frau ist wegen ihres extrem verwirrten Zustands in eine psychiatrische Station eingewiesen. Bisher habe sie noch nicht befragt werden können. Jetzt wird wegen vorsätzlicher Tötung ermittelt.

U-Haft für Österreicher Josef

Update zur isolierten Familie

Bub bestellt lebenden Skorpion

aus Versehen

Britische Skandal-Realityshow!

Haustiere essen: ja oder nein?

Brexit-Deal steht!

Juncker & Johnson bestätigen

Bundesliga: Videobeweis kommt

ab März 2021 in Österreich

Blinder Passagier

Mann klebt sich auf Flugzeug

Streit um Straches Facebook

HC-Anwalt fordert Zugangsdaten

iPhone 11 Pro Max: Goldgrube

So viel verdient Apple damit