13-Jährige in Parkbad belästigt

Ermittlungen in Linz

(06.07.2021) Buben begrapschten 13-jährige Mädchen in Oberösterreich! Zwei Freundinnen, beide aus Linz, waren am Montag im Linzer Parkbad. Gegen 16.40 Uhr kam eine Gruppe Jugendlicher, zwischen elf und 14 Jahre alt, auf die beiden zu und suchten zunächst das Gespräch. Plötzlich griffen zwei oder drei der unbekannten Burschen beiden Mädchen an das Gesäß.

Daraufhin wechselten die Mädchen den Platz, wurden jedoch von den Burschen verfolgt und erneut bedrängt. Auch im Wasser wurden sie wiederholt begrapscht. Nachdem der Bademeister von den Vorfällen erfuhr, verständigte dieser umgehend die Polizei. Zudem machte er ein Foto von den beiden unbekannten Burschen, als diese das Parkbad verließen. Die Ermittlungen laufen.

(mt)

Hand auf Straße geklebt!

Klimaaktivistin blockiert Straße

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Italien: Tod nach CoV-Impfung

77.000€ Entschädigung!

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen